Jugendrelevante Datenerhebungen in Österreich und Europa

In diesem Projekt werden Studien und Erhebungen, die regelmäßig jugendbezogene Daten bereitstellen, systematisch erfasst. Ziel ist es, allen am Thema Jugend interessierten Personen einen niederschwelligen Zugang zu Daten und Informationen zu ermöglichen.

Erfasst werden quantitative Studien (Querschnitts- und Panelerhebungen), die regelmäßig bzw. über einen längeren Zeitraum wiederholt durchgeführt werden. Es müssen Publikationen vorliegen, die wissenschaftlichen Ansprüchen genügen, oder die Daten müssen der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Dabei wird nicht nur auf den engeren Bereich der Jugendforschung fokussiert, sondern es werden auch Erhebungen aus anderen Forschungsbereichen berücksichtigt, sofern zumindest teilweise ein Jugendbezug gegeben ist. Im Blickfeld liegt die Altersgruppe der 0- bis 30-Jährigen.

Funktionen in der Übersichtsdarstellung:
 - Wenn Sie mit der Maus in die Tabelle klicken, können Sie mit den Cursor-Tasten die Tabelle nach oben/unten bzw. nach rechts/links bewegen.
 - Sie können die Spalten alphabetisch (auf- oder absteigend) nach dem ersten Buchstaben im Feld sortieren. Klicken Sie hierfür auf die Spaltenüberschrift.
 - Durch Drücken der F5-Taste können Sie den gesamten Datenbestand neu aufrufen.

Die Datensammlung umfasst zurzeit 74 Einträge.

> > > zu den Jugenddaten > > >

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte Rudolf Schipfer unter rudolf.schipfer@oif.ac.at oder Tel: 01 4277 489 13 am ÖIF.